DESIGN

Wie wollen wir in Zukunft als Gesellschaft zusammenleben? Wie lassen sich soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit in der Gestaltung von Räumen, neuen Technologien und Wissensvermittlung fusionieren?

Bildung

Der leichte und freie Zugang zu Bildung und Wissen sind Grundlage einer modernen und sozialen Gesellschaft. Durch die Entwicklung neuer und leicht zugänglicher Lern- und Lehrformate sollen Menschen ermutigt werden, sich mit neuen Technologien unvoreingenommen auseinanderzusetzen. Die neuen Lernformate sollen Spaß an neuem Wissen machen, die Kreativität fördern und für ein reflektiertes Handeln im Umgang mit neuen Technologien sensibilisieren.

Die Projekte sind in Eigeninitiative oder im Rahmen der Lehre an der Hochschule Hannover entstanden.

Innenarchitektur

Räume sollen Wohlbefinden erzeugen, Erlebnisse schaffen, unterhalten und bilden. Dies gilt für Räume von Unternehmen, Institutionen oder im Privatbereich. Size does not matter. Ob wenige Quadratmeter für ein Pop-Up oder das große Headquarter: Die Wirkung ist unabhängig von der Größe.
Wie kann Innenarchitektur neu gedacht werden und eine Lösung für aktuelle Probleme sein?
Arbeitsschwerpunkt sind die Konzeption, der Entwurf und die Visualisierung von Innenarchitektur mit Fokus auf Workspaces, Ausstellungen, temporäre Architektur sowie Markenräumen für Retail, Messe und Online.

Projekte

Architekturskizzen in Virtual Reality

Wie neue Technologien den Entwurfsprozess verändern.

Open Table

Ein Freiraum für die VGH.

Atmosphere

Content Creation für einen Softwarehersteller

HOME OF WATER

Die Dimensionen des Wassers erleben.

THE HIVE

Global Exhibition Design

VIRTUAL CANYON

Ein unendlicher Showcase für den Extremsportler

URBAN PARK

Die Magenta Metropole

BUS-CHARGER

Eine Ladestation für den öffentlichen Nahverkehr

INFINITE DRIVING PLEASURE

Ein Messestand in Bewegung